Genau wie die Wiederherstellung gelöschter Textnachrichten Wie man gelöschte Textnachrichten auf Android Wiederherstellen Textnachrichten auf Android ist kniffliges Geschäft. Hier sind die Einschränkungen, Ihre Optionen und wie Sie für die Zukunft sichern. Lesen Sie mehr , die überwiegende Mehrheit dieser „Recovery”-Apps werden Ihnen nicht helfen. Die Wiederherstellung von WhatsApp-Bildern ist ein bisschen anders als die Wiederherstellung von Textnachrichten, aber die Software hat immer noch die gleichen großen Probleme: Sie benötigen Root-Zugriff (auf Android), funktionieren nicht ohne zu bezahlen, oder beides. Wenn Sie lange auf Medien drücken, wählen Sie das Freigabesymbol aus. Wenn Sie stattdessen darauf tippen, öffnen Sie das Überlaufmenü (drei vertikale Punkte) und dann auf „Teilen”. Von dort aus können Sie so ziemlich alles tun, außer in Ihre lokale Galerie herunterladen, so dass Sie es zuerst an einem anderen Ort teilen müssen, dann von dort herunterladen. Warum, wer weiß, aber hoffentlich macht WhatsApp dies in Zukunft einfacher. WABetaInfo sagt auch, dass sie Bilder und Videos herunterladen konnten, die vor zwei, drei Monaten empfangen wurden. Es scheint, Version 2.18.113 der Android-App unterstützt diese Funktion. Medien, die älter als drei Monate sind, können jedoch nicht wieder heruntergeladen werden. In unserem Fall haben wir versucht, Bilder und Videos aus dem Jahr 2016 herunterzuladen, und das war in der Android-Betaversion der App nicht möglich.

Seit ein paar Tagen, WhatsApp ermöglicht es, gelöschte Medien von ihren Servern wieder herunterladen. Dies bedeutet automatisch, dass WhatsApp unsere Medien auch nach dem Herunterladen weiterhin auf ihren Servern speichert. Diese Funktion war teilweise verfügbar, bevor: nicht heruntergeladene Medien waren für 30 Tage verfügbar und als der Empfänger das Medium heruntergeladen hatte, löschte WhatsApp es sofort vom Server. In letzter Zeit hat WhatsApp dieses Verhalten geändert: Wenn ein Medium erfolgreich heruntergeladen wird, löscht WhatsApp es nicht vom Server, sodass die Nutzer es erneut herunterladen können, wenn die Datei versehentlich in dem Pfad gelöscht wurde, in dem WhatsApp Medien speichert (sdcard/WhatsApp/). Überprüfen Sie, ob Datum und Uhrzeit auf Ihrem Telefon richtig eingestellt sind. Wenn Ihr Datum falsch ist, können Sie keine Verbindung zu den WhatsApp-Servern herstellen, um Ihre Medien herunterzuladen.


Pasidalinte soc. tinkluose

Share to Google Buzz
Share to Google Plus
Share to LiveJournal
Share to MyWorld
Share to Odnoklassniki